Vorlesewettbewerb der Realschulen in Oberfranken - Schulentscheid

In einem klasseninternen Vorentscheid wurden aus den fünften Klassen jeweils zwei Lesekönige ermittelt, die sich am 07.12.2022 dann vor dem Publikum der 5a, b und c aneinander messen mussten. Die Teilnehmenden mussten zunächst einen vorbereiteten Text aus einem Buch ihrer Wahl vortragen und danach einen ihnen nicht bekannten Text aus einem altersgemäßen Buch (Luzi, Schutzengel im Anflug von Klaus Heilmann) lesen. Wie gut alle sechs Wettstreiter*innen lasen, konnte man daran erkennen, dass es während der Lesevorträge mucksmäuschenstill war. Den Leserinnen und Lesern ist es wirklich geglückt, ihr Publikum in den Bann des jeweiligen Buches zu ziehen. So fiel es den Deutschlehrkräften überhaupt nicht leicht, sich für zwei Schulsiegerinnen zu entscheiden.

Gewonnen haben Polina Naumann (Der Muffinclub von Katja Alves) und Jessica Degle (Survival – Verloren am Amazonas von Andreas Schlüter). Beide dürfen unsere Schule nun in der nächsten Runde, dem Regionalentscheid Süd, der am 20.12.2022 in der Realschule Forchheim stattfindet, vertreten.

Als Belohnung für die schöne Lesestunde, die uns die Leserinnen und Leser beschert haben, erhielten alle ein magnetisches Lesezeichen und die Siegerinnen zusätzlich einen Büchergutschein.

Organisation: Caro Luther
Text: Andrea Welscher