Aus dem Unterricht


Medien-Tag der 5. Klassen

Medientag der 5. Klassen 2021
Obwohl erst in der 6. Klasse das Unterrichtsfach Informationstechnologie auf dem Lehrplan steht, benötigen die Schüler bereits vorher einige wichtige Informationen im Umgang mit den digitalen Medien für den Unterricht. Deshalb fand im Oktober in den 5. Klassen der Medientag statt, an dem unseren Jüngsten in vier Unterrichtsstunden bereits ein kleines Grundgerüst im Umgang mit dem Computer beigebracht wurde, das gerade in der aktuellen Situation von großer Bedeutung sein kann. Die letzten beiden Schuljahre zeigten, dass Distanzunterricht jederzeit erfolgen kann. Und damit auch die Jüngsten an der Schule für so einen Fall gewappnet sind, wurden ihnen hier die wichtigsten Kenntnisse dafür vermittelt. Die Klassen 5a und 5b wurden dazu jeweils in zwei Gruppen aufgeteilt, die von den IT Lehrkräften Herrn Schmitt und Herrn Dennerlein geleitet wurden. In diesen erhielten die Schüler eine ausführliche Einführung in die Plattform MS Teams, welche unsere Schule im Fall einer Schulschließung nutzt. Des Weiteren wurde den Schülern erklärt, wie man Dokumente abspeichert, einen Ordner erstellt oder beispielsweise Bilder kopiert. All das wurde selbstverständlich auch von jedem einzelnen Schüler selbst am Computer erprobt. Bei Fragen oder Problemen standen die beiden erfahrenen Lehrkräfte sofort zur Seite. Damit sind die Schüler für ihr erstes Jahr an unserer Schule gut gerüstet, um beispielsweise Recherche für ein Referat im Internet zu betreiben, dies entsprechend abzuspeichern oder an einem eventuellen Onlineunterricht teilzunehmen. Ab der 6. Jahrgangsstufe wird dies dann im Unterricht vertieft.

Organisation und Durchführung: Robert Schmitt und Christian Dennerlein
Artikel: Caroline Luther

Aktuelles


Download
France Mobil zu Gast an der GSR Bamberg
FranceMobil.pdf
Adobe Acrobat Dokument 402.2 KB

Download
Medienerziehung an der GSR
Medienerziehung_Soziale Medien.pdf
Adobe Acrobat Dokument 339.7 KB